Logo naturConcept
 

Planungs-Büro für naturnahe Freiflächengestaltung, ökologische Exkursionen und Naturschutz

 Rundgang


Wilder Wein

Grünes Kleid

Vorteile fürs Stadtklima

Rundgang
Architektur und Grün können sich gut aufeinander einstellen, wie das Beispiel auf dem Foto links zeigt. Dieser jahrzehntealte Wilde Wein ist in einem Innenhof in Berlin-Wilmersdorf zu bewundern.

Es zählt aber nicht nur die ästhetik des Fassadengrüns, es bringt darüberhinaus viele Vorteile mit sich.
Der "grüne Pelz" schützt die Bausubstanz:
  • Aufprallschutz bei Niederschlägen.
  • Ausgleich bei Temperaturdifferenzen.
  • Staubbindung.
Eine Hausbegrünung und begrünte Dächer verbessern das Stadtklima. Die Blätter binden Stäube und befeuchten die Luft. Das ist gut für die Gesundheit der Bewohner. Denn Stadtluft ist meist zu trocken, zu warm und mit Schadstoffpartikeln belastet, die sich an den Staub ankoppeln.

naturConcept
berät Sie, für welche Fassade und für welchen Zweck die richtigen Pflanzen auszuwählen sind.

Das gleiche gilt für die notwendige Lenkung der Triebe bei bestimmten Kletterpflanzen, damit Beeinträchtigungen vermieden werden.






naturConcept |  Freiburg im Breisgau | Alle Rechte bei eRich Lutz
Für den Umwelt- und Gesundheitsschutz: naturConcept nutzt Festnetz statt Mobilfunk.
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!